Entwässerung

Textstellen

Begründung, 5.13.1.1, Seite 127

Das auf den privaten Flächen des Plangebiets anfallende Schmutzwasser wird über ein in den neuen, öffentlichen Erschließungsstraßen neu zu erstellendes Netz aus Kanälen - gesammelt und wird einem neu zu errichtenden Schmutzwasserpumpwerk im Südwesten des Plangebietes zugeführt. Durch eine neu zu errichtende Abwasserdruckleitung werden die gesammelten Abwässer, nach Querung der Wabe und der Mittelriede, in einen Übergabeschacht im Bereich Kreuzung Beethovenstraße mit Am Bülten eingeleitet.

Anmerkungen

Die Abwasserdruckleitung soll quer durch die Auenbereich von Wabe und Mittelriede und unter den beiden Fließgewässern hindurchgeführt werden.

Forderung

Der Bau der neu zu errichtenden Abwasserdruckleitung unter Wabe und Mittelriede muss dem sensiblen Landschaftsraum angemessen unter Berücksichtigung der geringstmöglichen Störung der Tier- und Pflanzenwelt (Ausmaß und Jahreszeit) erfolgen.

Zurück
Weiter